25 Jahre Dombauverein & Galerie Kulturraum
25 Jahre Dombauverein & Galerie Kulturraum2020-05-11T16:17:07+00:00

DOMAUSSTELLUNG

25 Jahre Galerie Kulturraum – 25 Jahre Dombauverein

Die Galerie Kulturraum – Maximilianstr. 99 in Speyer feiert dieses Jahr 25 Jahre Galerietätigkeit – auch der Dombauverein hat dieses Jahr sein 25jähriges Jubiläum. Die Nähe der Galerie zum Dom und die Verbundenheit mit dem Weltkulturerbe, sowie persönliche Kontakte sprachen für die Idee, erneut eine Domausstellung zugunsten des Domes auszurichten.

Den großen Durchbruch schaffte die Galerie 1998 mit einer Ausstellung im Kaisersaal des Speyerer Domes, die überregional sehr viel Beachtung fand und nicht nur, weil Dr. Heiner Geißler eröffnete. Die Werkschau war so erfolgreich, dass die Galeristen dem Dombauverein eine 5-stellige Spende überreichen konnten.

Die jetzige Ausstellung umfasst 16 Künstler aus verschiedenen Regionen von München, Stuttgart, Köln, Wiesbaden, Koblenz, Karlsruhe, Kaiserslautern, Saarland, Speyer.

Alle Künstler haben sich das Thema Dom auf die unterschiedlichste Art zu eigen gemacht. So wurde das größte Dombild der Schau mit 150 x 150 cm von dem international bekannten und mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Popart-Künstler Michel Friess geschaffen.

Weitere Künstler sind Thomas Baumgärtel, Stefan Becker, Heinrich Betz, Wolfgang Blanke, Irmgard Böhmer-Saal, Jochen Frisch, Ralph Gelbert, Karin Germeyer-Kihm, Georg Karbach, Anne Ludwig, Zoran Petrovic, Robert C. Rore, Eberhard Spitzer, Thitz, Regina Wiede.

Einige der jetzt teilnehmenden Künstler waren schon bei unserer ersten Domausstellung 1998 im Kaisersaal des Domes beteiligt, wie Heinrich Betz, Anne Ludwig und Eberhard Spitzer.

Wir freuen uns, dass die Galerie Kulturraum die Ausstellung  „25 Jahre Galerie Kulturraum – 25 Jahre Dombauverein“ jetzt ab 12. Mai öffnen darf.

Idealerweise werden wir nach individueller Absprache den Zugang zu der Ausstellung auch außerhalb der Öffnungszeiten ermöglichen, gerne per Email  info@galerie-kulturraum.com oder telefonisch 06232 620002

Die regulären Öffnungszeiten sind Di – Fr 14 – 18 Uhr, Sa und So 14 – 17 Uhr.

In den weitläufigen sonnendurchfluteten hohen Räumen ist ein Mindestabstand leicht einzuhalten und natürlich werden wir uns an die empfohlenen und festgelegten Hygienevorschriften halten.

Im Hohenfeldschen Hof – heute Sophie la Roche Haus – auf der ersten Etage zeigen die Galeristen Maria Franz & Anton Bronich auf den über 300 qm farbenfrohe abstrakte und konkrete Malerei, Grafik, Skulpturen und Kunstdrucke.

Mehrere wechselnde Präsentationen über das Jahr gehören zu den Highlights der Stadt Speyer. Die Künstler der ersten Stunde und weitere auch internationale Künstler sind mit dem Kulturraum und den Galeristen freundschaftlich verbunden.

Unsere Services bietet die klassischen Leistungen einer Galerie wie dem Verkauf von Bildern, Skulpturen und Kunstobjekten sowie Installationen. Hinzu kommt die fachgerechte Einrahmung nach Maß von Meisterhand.

Gerne unterstützen wir auch durch unsere professionelle Beratung sowie unsere große Kompetenz in puncto Inszenierung und Realisierung bei der Gestaltung Ihrer Wohn- und Geschäftsräume. Und last but not least unterstützen wir Sie in allen Fragen rund um Kunst als Wertanlage.

Wir sind für Sie da:

Maximillianstraße 99 (Nähe Dom)

Dienstag – Freitag, 14.00-18.00 Uhr

Samstag – Sonntag von 14.00 – 17.00 Uhr